Vittoria

Mit der neuen E-Commerce-Plattform schafft Vittoria mehr Aufträge und bietet besseren Service – bei gleicher Mitarbeiterzahl.

  • Weltweit führender Hersteller von Fahrradreifen
  • Produziert jährlich mehr als 7 Millionen Reifen und 900.000 Schlauch- und Baumwollgewebereifen
  • Seit 2014 im Premium-Reifenmarkt präsent

Internationale

Umsatzsteigerung

Verbesserter

Service

Effizienzsteigerung

Die Herausforderung

Einen flexiblen und benutzerfreundlichen Webshop finden

Nach dem Livegang mit dem Microsoft Dynamics AX ERP im Jahr 2009 nutzte Vittoria ein webbasiertes Dokumentationssystem, sodass Vertriebsmitarbeiter Aufträge online eingeben konnten. Ein Schritt in die richtige Richtung, doch das System erwies sich als kompliziert. Es war nicht ausreichend flexibel und benutzerfreundlich, und auch nicht für alle Kunden zugänglich.

Keine unkontrollierten Änderungen
Den ersten Anstoß für ein Online-Verkaufsportal gaben interne Teams bei Vittoria, die sich mehr Flexibilität wünschten. Die Verkaufsabteilung wollte jedem den Zugriff ermöglichen. Sowohl Kunden als auch Vertriebsmitarbeiter sollten jederzeit in der Lage sein, aktuelle Produktinformationen und Lagerbestände einzusehen. Das Vertriebsteam äußerte zudem den Wunsch nach einer Lösung, die mit Dynamics AX verbunden ist. Sie sollte einfach zu handhaben sein und nur noch ein Interface haben, statt zwei.

Effizienter Online-Vertrieb
Die IT-Abteilung hatte ebenfalls einen Wunsch: Next-Level-Security. Die aktuelle Lösung erforderte komplexe und zeitaufwändige Prozesse, um den Zugriff auf profilbasierte Inhalte verwalten zu können. Zum Schutz von sensiblen Daten und um für Benutzerrollen irrelevante Informationen auszublenden, musste die IT für jeden neuen Benutzer, der Zugriff auf das webbasierte Dokumentationssystem erhielt, ein individuelles Profil anlegen.

Unser ERP-Partner legten uns mehrere Optionen vor und als ich Sana sah, wusste ich es. Ich erkannte das Potential. […] Integration war immer der wichtigste Faktor und damit war Sana die logische Wahl.

– Marco Viaroli | Global ERP Manager bei Vittoria

Das Ziel

Die Lösung: Nahtlose Integration und schnelle Implementierung

Schnelle Implementierung
„Jeder wollte etwas Neues, das modern und flexibel ist“, erinnert sich Viaroli. „Wir mussten nachforschen, um diese bessere Lösung zu finden.“ Da Vittoria derartige Entwicklungsprojekte meist auslagert, wusste Marco Viaroli vom ersten Tag an, dass integrierte E-Commerce-Funktionen unerlässlich waren. „Hätten wir die Verbindung zwischen Website und AX von Grund auf selbst bauen müssen“, so Marco Viaroli, „wäre das viel zu teuer geworden. Wir wollten eine einfache Lösung, die sich in AX integrieren lässt.“

„Unser ERP-Partner legten uns mehrere Optionen vor und als ich Sana sah, wusste ich es. Ich erkannte das Potential, nämlich die vorhandene Verbindung zwischen ERP-System und Webshop. Alles würde zentral in unserm ERP-System geregelt werden: der Single Point of Truth von Vittoria.

Die beste Lösung vor Vittoria
In der jährlichen Budgetsitzung stellte Marco Viaroli die verschiedenen Lösungen des ERP-Partners vor. Die Wahl als richtige Lösung für Vittoria entschied Sana ganz klar für sich. „Als wir die Optionen unserem Vertriebsleiter und den Managern vorlegten, haben wir alle Optionen miteinander verglichen. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir jedoch bereits eine starke Präferenz für Sana“, so Marco Viaroli.

„Integration war immer der wichtigste Faktor“, erklärt Marco Viaroli, „und damit war Sana die logische Wahl.“ Auch die Herangehensweise von Sana gefiel uns. Unser Ansprechpartner war immer erreichbar, wenn wir etwas brauchten. Jede unserer Fragen wurde von Sana umgehend beantwortet.“

Das Ergebnis

Internationale Umsatzsteigerung, höhere Effizienz und verbesserter Service

Thanks to its Sana Commerce web store, Vittoria benefited from the following Mit seinem Sana Commerce-Webshop konnte Vittoria die folgenden positiven Ergebnisse verbuchen:

  • Internationale Umsatzsteigerung: Marco Viaroli zufolge verschaffte Sana dem Unternehmen auch beim internationalen Handel einen großen Vorteil. „Vor allem in den USA hat man ohne eine Online-Plattform das Nachsehen.“ Seit dem Livegang ihres (B2B-)Webshops von Sana gingen die Umsatzzahlen von Vittoria in den USA und weltweit nach oben. „Seit 2013 haben wir nicht nur expandiert, sondern auch unser Sortiment erweitert. Heute wickeln wir mehr Aufträge mit der gleichen Anzahl Mitarbeiter ab“, so Marco Viaroli.
  • Höhere Effizienz: In kürzester Zeit konnte Vittoria die Zahl der Anfragen, Anrufe und E-Mails drastisch reduzieren. Kunden konnten ihre Bestellungen von nun an selbst aufgeben und benötigten nicht länger die Hilfe eines Kundenbetreuers. „Mit Sana konnten wir unsere Arbeitslast in der Kundenserviceabteilung reduzieren. Das war unser Hauptanliegen.“
  • Verbesserter Service: „Wenn wir jetzt einen Kunden anrufen, geht es darum, eine Situation persönlich zu klären, und nicht nur um die Frage nach den Kreditkarteninformationen des Kunden. Einfach deshalb, weil die Plattform vollständig integriert ist.“ Marco Viaroli bringt die Erfahrung von Vittoria mit der Sana E-Commerce-Plattform perfekt auf den Punkt: „Preis- und Rabattstrukturen sowie Konfigurationen im B2B sind oft so komplex – und genau deshalb bleiben wir Sana treu. Denn wir wissen, dass Sana die Fähigkeit und die Bereitschaft mitbringt, uns zu helfen. Diese Lösung deckt alle wichtigen Punkte auf unserer Liste ab.“

Lesen Sie die Erfolgsgeschichten ähnlicher Unternehmen mit E-Commerce und lassen Sie sich inspirieren.

Alle Ressourcen
Moto Direct
Kundenreferenz

Moto Direct

Finden Sie heraus, warum Moto Direct den E-Commerce-Anbieter von Magento zu Sana Commerce wechselte – und wie es davon profitierte.

Mehr erfahren
Century Martial Arts
Kundenreferenz

Century Martial Arts

Der Sana-Webshop von Century Martial Arts wurde in 90 Tagen implementiert. Über ihn gehen jetzt mehr als 40 % der B2B-Großhandelsaufträge ein.

Mehr erfahren
BERG
Kundenreferenz

BERG

Erfahren Sie, wie BERG mit einem ERP-integrierten Webshop die Effizienz, die Kundenzufriedenheit und den Umsatz gesteigert hat.

Mehr erfahren

Wollen Sie sehen, wie auch Sie davon profitieren können?

Entdecken Sie unsere 46+ Vorteile Eine personalisierte Demo anfordern